SPW — Profil und Geschichte

Seit 1988

Mit seinem technisch sehr ausgeprägten Fachwissen und seiner 40-jährigen Branchenerfahrung gründete der Bremer Horst Hübner die SPW GmbH im Jahr 1988. Das Unternehmen wuchs heran und entwickelte sich zu einem flexiblen innovativen Unternehmen mit durchschnittlich 20 Mitarbeitern.
Im Jahr 2004 erfolgte die Unternehmensübernahme durch Tochter Claudia Adamczyk und ihren Ehemann Jörg Adamczyk.

Von Anfang an befasst sich die SPW GmbH vorwiegend mit der Konstruktion von Antriebssystemen, Berechnung, Fertigung und Reparatur von Schiffspropellern und Wellenanlagen für die Sport- und Berufsschifffahrt.

Eigenmarken

Neben unseren firmeneigenen Entwicklungen, den qualitativ hochwertigen Drehflügel- und Faltpropellern für Segelboote der Marken   VARIPROP, VARIFOLD und VARIPROFILE, stellen wir für Sie auch Fest- und Hochleistungspropeller für Motoryachten her. Für die gleich bleibend hervorragend gute Gussqualität unserer weltweit gelieferten VARIPropeller arbeiten wir mit einer der modernsten Gießereien mit Raguse und Voss in Bremerhaven zusammen. Es gibt nur wenige Gießereien, die unsere hochfeste NiBrAl Bronze in derart guter Qualität abgiessen können. Raguse und Voss beherrschen ihr Fach perfekt, was neben unserer Fertigungspräzision zu der Hochwertigkeit unserer Marken führt.

Networking

Zu den Propellern aus unserer eigenen Produktion bieten wir Ihnen hochwertige Propeller in der Zusammenarbeit mit einem der größten und führenden Propellerhersteller Nakashima an. Hierfür werden z.B.  Kundenpropeller bei uns im Haus vermessen, danach wird eine Konstruktion erstellt und hiernach wird ein neuer Propeller projektbezogen bei Nakashima abgegossen oder komplett gefertigt.  

Wenn aus zeitlichen Gründen die Fertigung von Hochleistungspropellern für Motoryachten nicht ausreicht, so bieten wir Ihnen den Service in Zusammenarbeit  mit der Firma Conquest an. Hier werden die Propeller nach Vermessung und Konstruktion durch die Konstrukteure der SPW GmbH bei Conquest gefräst und sind innerhalb von 1 Woche weltweit lieferbar!

Propeller und Produkte für alle Fälle

Darüber hinaus fertigen wir mit unserer umfangreichen Erfahrung ebenso Spezialpropeller für weltweit eingesetzte Freifall-Rettungsboote, als auch Rührwerkspropeller für z. B. medizinische und kosmetische Produkte an.

Ebenso stellen wir für Sie Schiffswellen, Stevenrohre, moderne Stopfbuchsen, Kupplungen und Tampenschneider her und viele weitere Produkte wie Wellenlauflager, Wellenbremsen, Gleitringdichtungen sind bei uns erhältlich.

SPW Weltweit

Wir haben in den letzten Jahren den Ausbau der Auslandsbeziehungen kontinuierlich vorangetrieben. So haben wir inzwischen Distributoren unserer Produkte in vielen Ländern wie in Amerika, Kanada, Südafrika, Australien, Südost-Asien, England, Frankreich, Niederlande, Italien, Spanien und Schweden.

Modernster Maschinenbau

Ausgerüstet mit modernen CNC-Dreh- und Fräsmaschinen stellen wir mit Sorgfalt und Zuverlässigkeit mannigfache Maschinenbauteile her. Unter anderem fertigen unsere qualifizierten Mitarbeiter für unsere nordischen Hafenbetriebe Bauteile für Hebezeuge an, welche der Hebung der Container aus den Seeschiffen dienen.

Wir bieten ferner Reparaturen für jegliche Maschinenbauteile an.

Mit modernste Technik, aktuelle Soft- und Hardware und digitaler Messtechnik für die Propellerqualitätsprüfung garantieren wir optimale Ergebnisse.

Sie möchten uns kennenlernen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne: +49 (0) 471 7 70 47

Kontakt

Bitte geben Sie unbedingt Ihre Vorwahl in internationaler Form an!

Bitte senden Sie mir Infomaterial!

Bitte erklären Sie Ihr Einverständnis für die Speicherung und Nutzung Ihrer hier angegebenen personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.