Schiffswellen

Für die SPW-Schiffswellen ist der standardgemäße Werkstoff Niro-Stahl der Güte 1.4571. Dieser Werkstoff hat eine gute Korrosionsbeständigkeit und weist dabei eine hohe Festigkeit auf!

Wir fertigen unsere Schiffswellen für Sie nach international eingeführtem Standard der ISO-Norm 4566 mit den Materialgüten Niro-Stahl der Güte 1.4571 oder hochfestem Werkstoff der Güte 1.4462 Duplexmaterial.

Standardmäßig fertigen wir unsere Wellen mit dem Material 1.4566. Dieser Werkstoff hat eine hervorragende Korrosionsbeständigkeit und weist dabei eine gute Laufbeständigkeit in den Wellenlauflagern auf.

Auf Wunsch und für Alu-Schiffe wird die Werkstoffqualität der Güte 1.4462 angeboten. Dieses Duplexmaterial hat eine sehr gute Zugfestigkeit und Oberflächenhärte, jedoch mit einer bedingt guten Korrosionsbeständigkeit.

Durch das hochwertige Duplexmaterial wird die Torsion der Welle weit heruntergesetzt und durch die stärkeren Eigenschaften des Materials,  kann ggfs. ein kleinerer Wellendurchmesser installiert werden. Dies liegt oft bei voll- oder halbgleitenden Motoryachten vor.

Falls es erforderlich ist, sind auch andere Materialien erhältlich. Bei Abweichungen von Standardabmessungen (z. B. Sonderkonus, spez. Gewinde, Sonderlängen etc.) können wir Ihnen behilflich sein und stehen gerne für eine Beratung zur Verfügung.

Jede Antriebswelle verlässt unsere Werkstatt in einwandfrei gerichtetem Zustand!

Was haben Sie dadurch für einen Vorteil?

Nun, Sie brauchen bei einem im Ausland entstandenen Schadensfall am Propeller und bei demzufolge kurzfristig zu ersetzenden Propeller, dem dortigen Spezialisten nur diese Norm zu nennen und er kann unverzüglich mit der Fertigung eines Ersatzpropellers beginnen. Dieses spart für Sie Ihre kostbare Urlaubszeit, unnötige Telefonate und Aufregungen.

Kontakt

Bitte geben Sie unbedingt Ihre Vorwahl in internationaler Form an!

Bitte senden Sie mir Infomaterial!

Bitte erklären Sie Ihr Einverständnis für die Speicherung und Nutzung Ihrer hier angegebenen personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.