Weltweit einmalig mit Gawn-Blattprofil: Der Newcomer auf dem Yachtmarkt glänzt durch laufruhiges, energieeffizientes Verhalten und außerordentliche Schubkraft.

Bremerhaven, im Juli 2019. Die SPW GmbH verkündet die Produkteinführung von Variprop Grand Performance (GP) und setzt damit neue Maßstäbe in der Entwicklung automatischer Drehflügelpropeller. Ab September 2019 wird die erfolgreiche SPW-Serie Variprop überwiegend als hocheffektives GP-Modell lieferbar sein.

In der Bauart stecken zahlreiche Innovationen: So verfügt der Variprop GP als weiterer Drehflügelpropeller aus dem Hause SPW weltweit einzig über das Gawn-Flügelprofil, das sich bei Festpropellern und in Ruderanlagen der Berufsschifffahrt bereits seit Jahren als hochsolide Technik bewährt. Sein laufruhiges Verhalten unter Motorfahrt und die exzellenten Segeleigenschaften zeichnen das robuste Hightech-Gawn-Profil besonders aus. Der Profilschliff der Flügel erfolgt im Hause SPW GmbH durch präzise Robotertechnik.

Auch darüber hinaus ist der Variprop GP das Ergebnis intelligenter Planung und Konstruktion. Denn der SPW GmbH ist es mit der Neuentwicklung gelungen, den durchschnittlichen Treibstoffverbrauch aufgrund hoher Schubwerte um bis zu 10 Prozent zu senken, abhängig von der Flügelzahl des Propellers. Das ist klimafreundlich: Weniger Treibstoffverbrauch entspricht weniger CO2-Emission!

SPW-Präzisionsarbeit steckt auch in der integrierten Anschlagdämpfung der Bremse (Soft StopTM), was wiederum Stoßbelastungen deutlich minimiert. Zudem besteht der Variprop GP aus Nibral-Bronze. Dank seiner beständigen Materialeigenschaften beschert Nibral den Komponenten Lager, Flügel/Gehäuse ein verschleißfreies Leben und erspart damit einen kostspieligen Lagertausch. Dieses erstklassige Material findet in allen SPW-Drehflügelpropellern Verwendung und ist Garant für extrem hohe Beständigkeit.  Nur wo absolut sinnvoll, wurden im GP-Modell auch NiroIndustrie-Verzahnungen integriert!

Variprop GP ist im ersten „Release“ ab Herbst 2019 als 2-, 3- und 4-Blattversion in den Modellen DF-80 und DF-107 erhältlich und bestens zum Einsatz für Segelyachten bis 75 PS geeignet. Die Modellreihe DF-112 wird ab Januar 2020 folgen. Der Bautyp DF-140 sowie die Variprop XLS Serien bleiben in der klassischen Weise verfügbar.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Melden Sie sich jetzt für den exklusiven Variprop GP Newsletter an, um auf dem Laufenden zu bleiben und den offiziellen Marktstart nicht zu verpassen.

Bitte addieren Sie 2 und 1.

Einwilligung
Mit dem Versenden dieses Mailformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erfasst und gespeichert werden. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, z.B. per E-Mail an info@spw-gmbh.de.

Grund zur Freude: Bis zum 31.12.2019 erhalten alle Besteller eines VARIPROP GP einen Preisnachlass von 20% — und mehr noch: Alle Bestellungen kommen in unsere Lostrommel und der Gewinner erhält den Kaufpreis erstattet!

Kontakt

Bitte geben Sie unbedingt Ihre Vorwahl in internationaler Form an!

Bitte senden Sie mir Infomaterial!

Bitte erklären Sie Ihr Einverständnis für die Speicherung und Nutzung Ihrer hier angegebenen personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.

* Pflichtfeld

Bitte addieren Sie 2 und 5.

akzeptieren Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und Ihren Möglichkeiten, Ihre Privacy-Einstellungen anzupassen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Die Analyse-Cookies werden erst gesetzt, wenn Sie auf den Button "Akzeptieren" klicken.